Willkommen auf
meiner Homepage!

Betreuungsalltag

Ein exemplarisches Beispiel aus dem Betreuungsalltag

Frau X, 88 Jahre alt, bisher in der eigenen Wohnung lebend, erleidet einen Oberschenkelhalsbruch.

Ich organisiere die REHA und die anschließende Kurzzeitpflege in einem geeigneten Pflegheim.

Die gesundheitliche Beeinträchtigung ist so stark, dass eine Rückkehr in die eigene Wohnung nicht mehr möglich ist.

Ich kümmere mich um die Pflegeeinstufung, den Antrag zur Wohnungskündigung beim Amtsgericht, die dauerhafte Heimunterbringung und leite die Wohnungsauflösung ein. Weiterhin beantrage ich die Kostenübernahme zur Heimunterbringung beim Sozialamt, einen Schwerbehindertenausweis und organisiere den Umzug einschließlich der Benachrichtigung aller Dienstleister (Bank, Versicherung, GEZ, RWE...), der Anverwandten und Freunde.

Während dieser Zeit besuche ich Frau X häufig, um ihr zu helfen, sich in ihrem neuen Wohnumfeld einzuleben.  


 

Mitglied im Bundesverband der Berufsbetreuer/innen e.V.